PARIS JE T’AIME –

Download Portfolio

Christiane Bertolini und ich hatten schon eineinhalb Jahre im Voraus einen Abend des französischen Chansons (mit Klassikern und Eigenkompositionen) mit dem Titel “Paris Je T´aime” im Grossen Saal des Konzerthauses in Wien am 27.11. 2015 geplant. Zwei Wochen vor dem Konzert waren die Attentate in Paris. Es wurde ein unglaublich intensiver Abend voller Emotionen, Liebe, Lachen, Weinen, der mit Standing Ovations endete. Es waren exakt 1001 Zuhörer im Publikum und 12 Künstler auf der Bühne.

DOWNLOAD PORTFOLIO PJT

A Capella: Viviane Bourquin, Emer Hackett

Les musiciens: Les Frères Lackner (Klavier, Kontrabass), Heidelinde Gratzl (Akkordeon), Christian Grobauer (Drums), Clemens Wabra (Gitarre), Lucia Harvanova (Geige)

Invités Spécials: FROM&ZIEL – Medaille d’or de la Chanson 2015 – www.from-ziel.com, Sabine Hasicka – Stepptanz, www.sabinehasicka.com

On the turntables: DJane Colette, Thomas Helml from the one and only Villa Verdin www.villaverdin.at

Visuals: nita. studio für visuelle gestaltung – www.studionita.at

Fotografien: Anita Dorner, Mato Johannik, Mischa Nawrata, Gregor Sideris, Michael Wodnar
Fotografien des Abends, live im Konzerhaus: Plumière- Isabelle Rindler

Art Work + Jour et Nuit-Video: Marie-Thérèse Czapka

Trailer: Magdalena Brix, Werner Brix

Inszenierung: Anna Demel

Konzept: Valerie Sajdik, Christiane Bertolini

Kreativdirektion, Produktion: Christiane Bertolini

Produktion: BBP Bertolini Brain Pool